Zum Inhalt

Integrationen

├ťberblick ├╝ber die Integrationen und Erweiterungen der aedifion.io Cloud-Plattform.

Excel

Mit aedifion's open source Excel Plugin k├Ânnen Daten von aedifion.io direkt ├╝ber die HTTP API in ein Excel Sheet importiert werden. So k├Ânnen Daten von mehreren Datenpunkten ├╝ber mehrere Projekte hinweg abgefragt und asynchrone CoV-basierte Beobachtungen mit einstellbaren Abtastraten und verschiedenen Interpolationsmethoden, wie z.B. Zero-Order-Hold (Schrittinterpolation), synchronisiert werden. Die abgerufenen Daten k├Ânnen in verschiedenen Arten von automatisch generierten Plots visualisiert werden. Das Plugin ist derzeit f├╝r Windows verf├╝gbar und kann ohne Adminrechte installiert werden.

excel-plugin
Abbildung 1: Importieren mehrerer Zeitreihen aus der aedifion.io HTTP API direkt in ein Excel-Sheet

Power BI

Power BI ist ein Analysedienst von Microsoft, der darauf abzielt, interaktive Visualisierungen mit einer Schnittstelle bereitzustellen, die einfach genug f├╝r Endbenutzer ist, um ihre eigenen Berichte und Dashboards zu erstellen. Er kann mehrere Datenquellen nutzen, darunter CSV-Dateien oder direkte HTTP-Anfragen an die API von aedifion. Parameter k├Ânnen direkt in die Abfragen eingef├╝gt werden, sodass es einfach ist, die HTTP-Anfrage anzupassen, z.B. um die Datenpunkt-ID, die Samplerate oder das Intervall zu ├Ąndern. Die angeforderten Daten k├Ânnen mit wenigen Schritten, die einmalig definiert werden m├╝ssen, korrekt geparst werden:

  • Konvertierung in eine Tabelle
  • Extraktion der Werte
  • Spaltenaufteilung durch Trennzeichen
  • Umbenennung von Spalten

Nach der Abfrage werden die Parsing-Schritte automatisch durchgef├╝hrt und die Daten k├Ânnen in vielen verschiedenen Auswertungen verwendet werden.

Der folgende Abschnitt enth├Ąlt eine Anleitung, wie der direkte Dateningress von der aedifion API in die Power BI-Plattform realisiert wird. Mit dieser Methode ist es m├Âglich, eine unbegrenzte Anzahl von Datenpunkten mit einer einzigen Abfrage in Power BI einzugeben.

Zun├Ąchst muss man die URL des gew├╝nschten API-Endpunkts mit Hilfe der SwaggerUI ermitteln.

Dazu kann die API-Benutzeroberfl├Ąche von aedifion direkt ├╝ber diesen Link aufgerufen werden, der Login erfolgt ├╝ber openid.

power-bi-swaggerui-login

Navigieren Sie zu dem gew├╝nschten API-Endpunkt, z. B. zu dem f├╝r:

Abruf von Zeitreihendaten f├╝r einen einzelnen Datenpunkt (GET /v2/datapoint/timeseries) oder Abruf von Zeitreihendaten f├╝r mehrere Datenpunkte (GET /v2/project/{project_id}/timeseries).

Achten Sie bei der Aktivierung des gew├╝nschten API-Endpunkts darauf, alle Parameter anzugeben, die Sie sp├Ąter in Variablen umwandeln m├Âchten, z. B. start, end oder max. Nach der Initialisierung kann die Request URL kopiert werden.

power-bi-request-url

Die Anfrage-URL kann dann als Webquelle in Power BI eingef├╝gt werden. Unter der Option "Erweitert" kann die URL auch mit Variablen (sogenannten "Parametern") versehen werden. Dazu muss die URL einfach in verschiedene Teile zerlegt und passende Parameter hinzugef├╝gt werden.

power-bi-websource

Bei der ersten Ausf├╝hrung der Abfrage werden die Anmeldeinformationen einmalig abgefragt.

power-bi-login

Nun ist die Abfrage erstellt und kann mit Hilfe von Variablen leicht manipuliert werden.

Chatbots

Unser Telegram Chatbot empf├Ąngt Echtzeitwarnungen von der Cloud-Plattform aedifion.io und sendet sie an private oder Gruppenchats. Typische Anwendungsf├Ąlle sind die Benachrichtigung ├╝ber unerw├╝nschte oder sogar gef├Ąhrliche Systemzust├Ąnde oder die Erkennung von ungeplanten Abschaltungen und Ausf├Ąllen. Um eine schnelle Einsch├Ątzung und Reaktion auf potenzielle Notf├Ąlle zu erm├Âglichen, bietet der Chatbot weitere interaktive Funktionen, die z.B. das schnelle Plotten von kritischen Datenpunkten und die Abfrage grundlegender Statistiken direkt im Chat m├Âglich machen. Die Integration mit anderen Messengern wie Slack oder Teams ist auf Anfrage m├Âglich.

Noch mehr erfahren? Starten Sie eine Konversation mit @aedifion_bot oder besuchen Sie unser Tutorial zu Echtzeit-Alarmen, um die Funktionen zu erkunden.

chatbot-1
chatbot-2
Abbildung 2: Aufzeichnung eines Schwellenalarms f├╝r die CO2-Konzentration in einem Telegram-Chat

3D HMI

Zusammen mit SCASA bietet aedifion hochaufl├Âsende, zentimetergenaue 3D-Visualisierungen Ihrer B├╝ros, Installationsr├Ąume oder Fabrikhallen. aedifion erg├Ąnzt die 3D-Visualisierungen mit Live-Daten von der Cloud-Plattform aedifion.io und integriert sogar Steuerungsfunktionalit├Ąten. Mit diesem Produkt k├Ânnen virtuelle Rundg├Ąnge durch das Geb├Ąude gemacht werden, um z.B. Komponenten zu ├╝berwachen und zu steuern oder den Zustand einer Komponente zu bestimmen, um einen Ersatz zu bestellen - mit dem Browser von ├╝berall, als w├Ąren Sie vor Ort. Durch die Suche nach einem Ger├Ąt mithilfe der Tag-Suche werde Sie direkt zum gesuchten Ger├Ąt gef├╝hrt.

Noch mehr erfahren? Sehen Sie sich das Video einer 3D-Visualisierung oder fordern Sie eine pers├Ânliche Demo an.

3d-hmi
Abbildung 3: Ein virtueller Rundgang durch den Installationsraum des ERC

Alexa

Wir haben f├╝r Amazons Alexa Skills entwickelt, die mit der HTTP API der Cloud-Plattform aedifion.io interagieren und es erm├Âglichen, den Umgebungszustand mithilfe von Sprachbefehlen abzufragen und zu beeinflussen. So kann z.B. die Heizung im B├╝ro mit einem einfachen Dialog heruntergedreht werden.

Noch mehr erfahren? Sehen Sie sich unser Demo-Video an oder fordern Sie eine pers├Ânliche Demo an.

alexa
Abbildung 4: Alexa bitten, die Heizung herunterzudrehen

Cloud Dienste

Die Cloud-Plattform aedifion.io bietet einen Dateningress und -exgress von und zu mehreren Cloud-Diensten. So k├Ânnen z.B. Daten von Ger├Ąten, die von Cumulocity erfasst werden, in die Cloud-Plattform aedifion.io ├╝bertragen und analysiert werden sowiedie Daten und Ergebnisse in Ihren AWS S3 Bucket exportiert werden.

Daten von Drittanbietern

Wir integrieren verschiedene kostenlose Datenquellen von Drittanbietern in die Cloud-Plattform aedifion.io, die es erm├Âglicht, die Daten Ihres Geb├Ąudes mit z.B. Wetterdaten zu erg├Ąnzen.

Wetterdaten

aedifion integriert lokalisierte Wetterdaten des Wetterdienstes DarkSky. Die Wetterdaten sind auf der Plattform zug├Ąnglich und visualisierbar wie jeder andere Datenpunkt auf der Plattform. Sie umfassen sowohl gemessene Daten als auch Vorhersagen mit verschiedenen Zeithorizonten f├╝r verschiedene meteorologische Bedingungen wie Temperatur oder Taupunkt.

Noch mehr erfahren? Erkunden Sie die aktuellen Wetterbedingungen am Standort von aedifion oder sehen Sie sich die Spezifikationen der Wetterdatenintegration an.

Microsoft Exchange

aedifion.io ist in der Lage, sich mit den Microsoft Exchange Servern der Kunden zu verbinden. Ein typischer Anwendungsfall ist es, Informationen ├╝ber Ressourcen zu erhalten, um bessere Steuerungsentscheidungen zu treffen, z.B. Buchungen von Seminarr├Ąumen, um deren HLK-Systeme zu steuern.

Integrationen von Anbietern

Wir bieten die Integration verschiedener Logger an, um viele verschiedene Daten ├╝ber unsere Cloud-Plattform zur Verf├╝gung zu stellen. Einen schnellen ├ťberblick ├╝ber den Funktionsumfang der verf├╝gbaren Integrationen liefert unsere Kurz├╝bersicht. Nachfolgend sind die verf├╝gbaren Integrationen ausf├╝hrlich beschrieben.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Daten aus anderen Diensten in unserer Cloud sammeln oder ein anderes Kommunikationsprotokoll f├╝r die Daten├╝bertragung nutzen m├Âchten. Gerne besprechen wir mit Ihnen auch eine Erweiterung der bestehenden Konnektivit├Ąt.

Archibus

Unsere Archibus-Integration umfasst die Integration einer Archibus-basierten Raumbuchungs-API. Durch diese Integration k├Ânnen Informationen zur Raumbuchung als Datenpunkte erfasst werden. So k├Ânnen diese Informationen anschlie├čend analysiert und verwendet werden. Kontaktieren Sie uns, um sicherzustellen, dass Ihre Archibus-basierte Raumbuchungs-API unterst├╝tzt wird.

BACnet

Unsere BACnet -Integration umfasst sowohl die Erfassung von Mess- und Metadaten aus dem Geb├Ąudeautomationsnetzwerk als auch das Schreiben von Werten in das System. Dies erm├Âglicht die Aufzeichnung von Messdaten einschlie├člich ihrer Metadaten des aktuellen Betriebs als Datenpunkte sowie eine Anpassung des Systembetriebs durch das Schreiben von Sollwerten.

Comgy

Wir bieten die Integration von Messdaten zum W├Ąrme-, Wasser- und Stromverbrauch an, die von Comgy mittels smarter Z├Ąhler erfasst werden und ├╝ber die API verf├╝gbar sind. So k├Ânnen wir die Daten in unserer Cloud speichern, sie analysieren und mit anderen Daten kombinieren. Ihre Verbrauchsdaten k├Ânnen Sie so plattform- und ger├Ąte├╝bergreifend im Auge behalten.

Cumulocity

Die mitgelieferte Cumulocity Integration deckt das Logging von Daten der Cumulocity Plattform ├╝ber deren API ab. Dadurch k├Ânnen die protokollierten Werte und Metadaten auf unserer Plattform gesammelt und gespeichert werden. Diese Daten stehen dann f├╝r die Anzeige und Analyse zur Verf├╝gung.

Discovergy

Unsere Discovergy -Integration umfasst das Logging von Daten der Discovergy-Plattform ├╝ber deren API. Dies erm├Âglicht die Anzeige und Analyse des aktuellen und vergangenen Energieverbrauchs, der von den Discovergy-Energiez├Ąhlern ermittelt wurde, und den Vergleich mit Ihren anderen Anlagen.

GeorgFischer Hycleen

Die GeorgFischer Hycleen Integration unseres Multiloggers umfasst die Aufzeichnung von Daten vom und das Schreiben von Daten in den GeorgFischer Master ├╝ber dessen API. Die Aufzeichnung umfasst Messdaten, Metadaten und den Download von erstellten Reports. Durch das Schreiben von Sollwerten an den Master ist es m├Âglich, ├╝ber die API Anpassungen am Anlagenbetrieb vorzunehmen. Dies erm├Âglicht die Beeinflussung des Betriebs Ihrer Anlage.

Influx

Wir bieten eine Influx -Integration, die sowohl das Loggen von Daten als auch das Ver├Âffentlichen von Daten in eine Influx-Datenbank erm├Âglicht. Damit ist es m├Âglich, die InfluxDB-Plattform zu nutzen, die auf den Umgang mit zeitbezogenen Daten spezialisiert ist.

Kafka

Unsere Kafka Integration deckt die Ver├Âffentlichung von Daten von und zu Ihrem Geb├Ąudeautomationssystem mit Kafka ab. Dadurch k├Ânnen Sie die Vorteile der leistungsstarken Kafka-Pipeline und des Kafka-Clusters voll aussch├Âpfen. So k├Ânnen Sie die Vorteile des Kafka-├ľkosystems und unserer Cloud-Plattform zentral nutzen. Das Datenlogging ist auf Anfrage verf├╝gbar. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Daten mittels Kafka loggen lassen m├Âchten

KNX

Die mitgelieferte KNX -Integration deckt das Logging aus, und Schreiben von Daten in KNX-Netzwerke ab. So k├Ânnen Informationen ├╝ber den Betrieb Ihres Geb├Ąudes z.B. ├╝ber die Telegram-Desktop-App oder die mobile App abgefragt und angepasst werden Damit ist es m├Âglich, den Anlagenbetrieb auch von unterwegs aus im Auge zu behalten.

Kolibri

Unsere Kolibri Integration umfasst das Loggen und Schreiben von Daten ├╝ber die Kolibri API. So sind wir in der Lage Beobachtungen und Metadaten aus dem Kolibri-System zu protokollieren und ├╝ber einen MQTT-Stream an unsere Cloud-Plattform zu senden. Wir bieten auch die M├Âglichkeit, Daten in das Kolibri-System zu schreiben. Auf diese Weise k├Ânnen Sie Ihre Daten ├╝ber unsere Cloud-Plattform im Auge behalten und auf alle ├änderungen reagieren.

Microsoft SQL

Mit unserer Microsoft SQL Integration sind wir in der Lage, Daten aus Ihren Microsoft SQL Server-basierten Datenbanken zu protokollieren. Somit ist es m├Âglich, die protokollierten Daten auf unserer Cloud-Plattform zu speichern, zu analysieren und zu visualisieren. Dar├╝ber hinaus ist die Kombination der gespeicherten Daten mit weiteren Daten aus anderen Quellen m├Âglich.

Modbus

Wir bieten die Integration von Modbus basierten Netzwerken an. Dies erm├Âglicht das Aufzeichnen von Daten aus Ihren Anlagen und das Schreiben von Sollwerten, was die Analyse und eine ├änderung des Anlagenbetriebs ├╝ber unsere Cloud erm├Âglicht. Auf diese Weise kann ein Modbus-basiertes System verwendet und gleichzeitig mit unserer Cloud verbunden werden.

MQTT

Unsere MQTT -Integration erm├Âglicht die Nutzung des MQTT-Protokolls, welches ein Standardprotokoll f├╝r das IoT ist. Es erm├Âglicht den Austausch von Informationen, z.B. Metadaten oder Messwerten, auch in Netzen mit geringer Bandbreite und spart dabei Ressourcen. Dar├╝ber hinaus ist eine bidirektionale Kommunikation zwischen Ger├Ąten und der Cloud m├Âglich. Das Logging ist auf Anfrage verf├╝gbar, bitte kontaktieren Sie uns](../../contact.md).

ISIS IC CO2-Ampel

ISIS IC sendet die CO2-Messungen ihrer CO2-Ampel CONNY via MQTT an die aedifion Cloud-Plattform.

Sensilla L├Âsungen

Sensilla ver├Âffentlicht alle Messungen ihres Sensorger├Ąts ├╝ber MQTT an die aedifion Plattform. Die Messungen sind:

  • Partikel
  • TVOC
  • CO2
  • Luftdruck
  • Temperatur
  • Relative Luftfeuchtigkeit

Integratoren

Integratoren der Geb├Ąudeautomation ├╝bertragen bereits Daten per MQTT auf der aedifion Cloud-Plattform. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um herauszufinden wer.

OPC UA

Betriebsdaten Ihrer Anlagen, die auf OPC UA -Servern gespeichert sind, k├Ânnen ├╝ber unsere OPC UA-Integration protokolliert und so an unsere Cloud-Plattform ├╝bertragen werden. Dies erm├Âglicht die Analyse und ├ťberpr├╝fung Ihrer Daten in Kombination mit Daten aus anderen Quellen zentral ├╝ber unsere Cloud-Plattform.

RDM DM

Wir bieten die Integration des Resource Data Management's Datenmanagers an. Es ist so m├Âglich, erfasste Daten (Messwerte und Metadaten) in unsere Cloud-Plattform einzulesen und Sollwerte in das lokale System zu schreiben. So kann unsere Cloud-Plattform genutzt werden, um den Betrieb Ihrer Anlage zu analysieren und Anpassungen am Betrieb vorzunehmen.

S3

Eine Integration von Amazon S3 als verf├╝gbare Datensenke ist in unserem Loggersystem implementiert. Auf diese Weise sind wir in der Lage, Daten und Analyseergebnisse in Ihr AWS S3 Bucket zu exportieren.

Thing-it

Wir sind in der Lage, Daten (Messwerte und Metadaten) von der Thing-it Plattform ├╝ber die angebotene Thing-it API zu loggen. Somit ist es m├Âglich, per Thing-it geloggte Ger├Ąte ├╝ber unsere Plattform zu analysieren. Dar├╝ber hinaus ist es m├Âglich, die gesammelten Daten in Kombination mit integrierten Informationen aus anderen Plattformen und Quellen zu betrachten und zu analysieren. Der Export von Daten auf die Plattform von Thing-it ist nicht m├Âglich.

ZennerIoT

Unsere Integration von Zenner IoT Solutions deckt die Datenintegration von deren ELEMENT IOT-Plattform ├╝ber die bereitgestellt API ab. Dies bietet die M├Âglichkeit, die verf├╝gbaren Daten ├╝ber unsere Plattform zu visualisieren, zu analysieren und alle Daten an einem zentralen Ort zu speichern. Der Datenexport zur ELEMENT IOT-Plattform ist nicht m├Âglich.


Letztes Update: 2022-05-03
Zur├╝ck zum Seitenanfang